Name:
Personalwohnheim BKH
Fertigstellung:
1999
Vorschaubild:
Ort:
Kufstein
Kategorie:
Wohnbau
Beschreibung:

Um dem Personal des neuen Bezirkskrankenhauses Kufstein - Endach günstige Wohnmöglichkeiten bieten zu können, beschloss der Gemeindeverband, auf dem nördlichen Teil des Krankenhausgrundstücks ein Personalwohnheim sowie ein Parkdeck zu errichten. Zugleich soll die Krankenhaustiefgarage erweitert werden. Die bogenförmige, nach Süden hin offene Gebäudeform des Personalwohnheims gewährt einen Höchstgrad an Besonnung. Zusätzlich berücksichtigt die Orientierung des Bauwerks das landschaftliche Umfeld mit Blick auf die Festung sowie auf den Pendling. Über dem Parkdeck entsteht ein südseitigen Grünraum, der von den Aufenthaltsräumen ausgehend als Erholungszone und Distanz zum Spital genutzt wird. Die große Anzahl ca. 30 m² Wohneinheiten ergibt im Gebäude einen relativ langen Gang, der durch intelligente Anordnung von zum Teil mehrgeschossigen Aufenthaltsbereichen natürlich belichtet und belüftet wird. Im Raumprogramm des Personalwohnheims werden 124 Garconnieren ausgewiesen. Zusätzlich sind pro Geschoß je zwei Aufenthaltsräume zugänglich, die gemeinschaftliches Lernen und Kommunizieren ermöglichen. In jedem Geschoß wird eine Garconniere als behindertengerechte Wohneinheit ausgebildet. Im Erdgeschoß ist der Pendleraufenthaltsbereich samt Toiletten und Garderoben untergebracht.

SEO-Titel:
Baugutachten Kosten
SEO-Keywords:
baugutachten kosten
SEO-Description:
<p>Sie suchen eine Baugutachter und möchten sich über dessen Kosten informieren? Wir könne Ihnen sicher weiterhelfen: adamer°ramsauer Architekten  office@aar.at  </p>
Name:
Personalwohnheim BKH
Fertigstellung:
1999
Vorschaubild:
Ort:
Kufstein
Kategorie:
Wohnbau
Beschreibung:

Um dem Personal des neuen Bezirkskrankenhauses Kufstein - Endach günstige Wohnmöglichkeiten bieten zu können, beschloss der Gemeindeverband, auf dem nördlichen Teil des Krankenhausgrundstücks ein Personalwohnheim sowie ein Parkdeck zu errichten. Zugleich soll die Krankenhaustiefgarage erweitert werden. Die bogenförmige, nach Süden hin offene Gebäudeform des Personalwohnheims gewährt einen Höchstgrad an Besonnung. Zusätzlich berücksichtigt die Orientierung des Bauwerks das landschaftliche Umfeld mit Blick auf die Festung sowie auf den Pendling. Über dem Parkdeck entsteht ein südseitigen Grünraum, der von den Aufenthaltsräumen ausgehend als Erholungszone und Distanz zum Spital genutzt wird. Die große Anzahl ca. 30 m² Wohneinheiten ergibt im Gebäude einen relativ langen Gang, der durch intelligente Anordnung von zum Teil mehrgeschossigen Aufenthaltsbereichen natürlich belichtet und belüftet wird. Im Raumprogramm des Personalwohnheims werden 124 Garconnieren ausgewiesen. Zusätzlich sind pro Geschoß je zwei Aufenthaltsräume zugänglich, die gemeinschaftliches Lernen und Kommunizieren ermöglichen. In jedem Geschoß wird eine Garconniere als behindertengerechte Wohneinheit ausgebildet. Im Erdgeschoß ist der Pendleraufenthaltsbereich samt Toiletten und Garderoben untergebracht.

SEO-Titel:
Baugutachten Kosten
SEO-Keywords:
baugutachten kosten
SEO-Description:
<p>Sie suchen eine Baugutachter und möchten sich über dessen Kosten informieren? Wir könne Ihnen sicher weiterhelfen: adamer°ramsauer Architekten  office@aar.at  </p>

Zurück